News


Mo Bros und Mo Sistas beim 3. Movemberlauf

Vergangenen Samstag schnürrten sich wieder alle die Laufschuhe für den Charityrun in Neu Marx. Gemeinsam wurde zugunsten der Movember Foundation - Austria und desen Initiative gelaufen und Nordic gewalkt. Die Initiative erinnert Männer, ihre männerspezifischen medizinischen Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen und ermuntert sie, regelmäßig Sport zu betreiben. In drei Bewerben, dem 2,5 km Lauf, 5 km Lauf und Nordic Walking, wurden Runden bei der Marx Halle im Rahmen des Fun- und Charityrun absolviert. Männer, aber auch Kinder und Frauen liefen mit aufgeklebten oder aufgemalten Schnauzern, um ihre Solidarität zu zeigen. 20 Prozent des Nenngeldes gingen heuer direkt an die Movember Foundation Österreich. Durch das Programm hat Martin Patak geführt und gemeinsam mit WIG stellvert. Geschäftsführung  Franziska Renner haben sie die Countdowns zu den Bewerben gezählt. Die Premium Dancer sorgten für Stimmung und feuerten die LäuferInnen des 3. Movemberlaufs an. Beim Zieleinlauf erhielten alle Teilnehmenden Finisher-Medaillen. Die Siegerehrung fand auf der Festbühne der Marxer Alm statt. Unter allen LäuferInnen wurden drei Spezialpreise verlost. Der Hauptpreis wurde von Megadenzel Erdberg zur Verfügung gestellt und beinhaltete einen Gutschein für ein Wochenende mit einem Hyundai KONA Elektro inkl. 500 km . Großes Dankeschön geht an alle Teilnehmenden des 3. Wiener Movemberlaufes für ihr sportliches Engagement bei der Aktion mitzuwirken. Fotos hier .

Siegerehrung

Liebe LäuferInnen, Liebe Nordic Walker! Wir gratulieren allen zu den persönlichen sportlichen Erfolgen bei den Wienläuft Bewerben. Die online verfügbare Endergebnisliste beinhaltet alle Klassen, die ausgezeichnet werden ! Es wurden wie im CUP Wienläuft Reglement festgelegt, die besten 15 Läufe in der Laufwertung bzw. die besten 9 Läufe in der Nordic Walking Wertung herangezogen! Die Siegerehrung findet am 15.11.2018 statt. Wir ersuchen um Verständnis, dass aus Platzgründen nur die 1. bis 3. Platzierten jeder Klasse eingeladen werden können !!! Verbindliche An- und Abmeldung unter hahn@wat.at !! Wo: Im Festsaal des Campus Brigittenau/Haus Panorama, Brigittenauer Lände 224, 1200 Wien. Wann: Beginn 18:00 Erreichbarkeit: mit dem 11A, Station Dr. Adolf Schärf Heim. Achtung für die Autofahrer, Gebiet befindet sich in der Kurzparkzone. Mit sportlichen Grüßen das Wienläuft Team

Finale Grande

Rund 300 Teilnehmende kamen zum Finale Grande der Laufinititive Wienläuft. Bei überaus durchschnittlich warmen Herbsttemperaturen konnten die Kleinen und Großen in ihren Bewerben starten. Bezirksvorsteherin der Leopoldstadt, Ursula Lichtenegger, zählte mit den Knirpsen und Kindern den Countdown. Nach den Läufen konnten die SportlerInnen Kraft tanken bei einer Auswahl an Speisen und Getränken. Beim 20m Sprint konnten die Laufschuhe noch einmal geschnürt werden und die Schnelligkeit gemessen werden. Mit 27 absolvierten Läufen ist die heurige Laufinitiative des ASKÖ Landesverband WAT zu Ende gegangen. Für die CUP Wienläuft Wertung konnten noch ein letztes Mal fleißig Punkte gesammelt werden. Diese Chance wurde von den SportlerInnen auch intensiv genutzt. Bei der Siegerehrung am 15. November werden dann die erst- bis drittplatzierten jeder Klasse ausgezeichnet. Zu den Fotos hier .

2. SeniorInnen Nordic Walking Day

Der 2. SeniorInnen Nordic Walking Day für WienerInnen ab 60 Jahren findet am 26. September 2018 im Prater statt. Organisiert wird das Event von den Pensionistenklubs der Stadt Wien und dem Sportverein ASKÖ WAT WIEN.  Ein einzigartiger Wettbewerb! Alle Nordic-Walking begeisterten SeniorInnen sind eingeladen teilzunehmen. Wer mitwalken will, kann sich noch bis 12.9. in den Pensionistenklubs der Stadt anmelden. Kosten für die Teilnahme: 5€. Strecke: 2,5 km oder 5 km, Kategorien: 60 plus, 70 plus und 80 plus . ZuschauerInnen sind herzlich willkommen. TeilnehmerInnen und ZuschauerInnen können vor dem Lauf ab 12:00 Uhr einen bunten Tag genießen: gratis Bummelzug fahren, es sind Foto-Boxen aufgebaut und es gibt Gastro-Stände. Um 14:30 Uhr gehen die WalkerInnen an den Start.  Siegerehrung Beim Nordic Walking Day gibt es nur GewinnerInnen! Denn jede/r TeilnehmerIn erhält eine Medaille. Und für die schnellsten WalkerInnen wartet neben einem Pokal auch eine kleine Überraschung. Nach der Siegerehrung findet auf der Spenadlwiese ein gemütliches Ausklingen statt.  „Nordic Walking ist bei der Generation 60plus eine beliebte Sportart. Aktiv und an der frischen Luft sein, das macht Spaß, hält jung und vor allem gesund! Nach dem großen Erfolg mit 300 TeilnehmerInnen im letzten Jahr, veranstalten wir auch 2018 wieder einen SeniorInnen Nordic Walking Day“, erzählt die Leiterin der Pensionistenklubs der Stadt Wien, Madlena Komitova. https://pensionistenklubs.at/content/2-seniorinnen-nordic-walking-day  Kontakt und Anmeldung : Pensionistenklubs der Stadt Wien  Tel.: 01 / 313 99 – 170 112 

Global 6K Walk & Run für Wasser

Die Kinderhilfsorganisation World Vision veranstaltet heuer das erste Mal in Österreich den Global 6K Walk & Run für Wasser. Gemeinsam werden 6 km für sauberes Wasser gelaufen. Der Hintergrund zu Global 6K: Täglich sterben weltweit etwa 1.000 Kinder unter 5 Jahren an den Folgen von verschmutztem Wasser. Die gute Nachricht ist: Das können wir ändern! Zwischen dem 16. und 20. Mai 2018 legen Teilnehmern auf der ganzen Welt eine Strecke von 6 km zurück. Das Besondere am Global 6K ist, dass man dabei nicht an einen zentralen Ort gebunden ist, sondern die 6-km-Strecke auch direkt vor der eigenen Haustür, auf seinem Lieblingswanderweg oder aber auch bei unserem Event in Wien zurücklegen kann. Warum 6 km? Das ist die durchschnittliche Distanz, die vorwiegend Frauen und Kinder in Entwicklungsländern täglich bewältigen müssen, um an eine Wasserstelle zu gelangen. Wir laufen oder gehen also symbolisch 6 km und ermöglichen mit dem Teilnahmebeitrag von 42 Euro pro Person (reduziert für Kinder und Studenten) einem Kind dauerhaften Zugang zu sauberem Wasser. Der gesamte Beitrag kommt direkt als Spende den Wasser- und Hygieneprojekten in Swasiland und Mosambik zu Gute. Global 6K ist eine weltweite Bewegung. Nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland, Frankreich, Australien, Kanada, den USA und vielen weiteren Ländern engagieren sich zahlreiche Menschen. In Österreich findet der Lauf das erste Mal statt – sei du auch dabei! Nähere Informationen zur Aktion und Anmeldung unter http://www.worldvision.at/global6K .

7. Ich Helfe Laufend Spendenlauf

Bereits zum 7. Mal organisieren Studenten und junge Berufstätige den Ich Helfe Laufend Spendenlauf , der heuer am Sonntag, den 3. Juni 2018 im schönen Wiener Augarten stattfinden wird. Der Erlös wird dieses Jahr an MOKI-Wien , die mobile Kinderkrankenpflege, gespendet. Diese Organisation ermöglicht es, dass Kinder, die zu früh geboren wurden, chronisch krank, behindert oder palliativ zu betreuen sind, zuhause bei ihren Familien im vertrauten Umfeld gepflegt werden können, wo sie sich geborgen fühlen. Das Team des 7. Ich Helfe Laufend Spendenlauf würden sich sehr freuen, wenn viele motivierte Läuferinnen und Läufer mitmachen, damit sie MOKI-Wien eine große Freude bereiten und vielen Kindern helfen können! Die Läufer erwarten Finisher Medaillen, prall gefüllte Goodie Bags, eine Labstelle nach jedem km, eine große Tombola, schöne Preise, Musik, Gutes Essen & Trinken, Kinderbetreuung und vieles mehr! Helfen Sie laufend!

Folder des Run 15-Events

Für die Laufveranstaltung am 8. April ist der Folder hier abrufbar.

Die Laufsaison ist eröffnet

Mit Österreichs Laufopening - dem „ Laufen hilft – Lauf“ wird die diesjährige Laufsaison am Sonntag 4. März 2018 gestartet. Im Jahr 2018 zählen 26 Läufe zur Wienläuft – Cupwertung. Aus unterschiedlichen Bewerbe und Laufstrecken können Interessierte wählen. Die Streckenlängen variieren, neben Hobby- und Langstrecken gibt es sowohl Kinder- als auch Nordic-Walking-Bewerbe.   Die Cupwertung erfolgt nach einem Punktesystem. Der persönliche Punktestand kann online abgefragt bzw. bei Andi Trettenhan - er ist als Wienläuft-Betreuer bei allen Läufen „vor Ort“ - eingesehen werden. Kostenlose wöchentliche Trainings Die „Wienläuft“ Initiative bietet wöchentliche von Lauftrainern bzw. von Nordic Walking – Instruktoren betreute Trainings. Lauftreffs: Jeden Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr im Prater. Treffpunkt: Ernst Happel Stadion/Sektor C, 1020 Wien, Meiereistraße 7. (U2-Station Stadion, Auto: 3 Stunden gratis parken in Parkgarage Stadion Center) Jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Seestadt Aspern. Treffpunkt: Bewegungsarena Wien Tafel im Seepark, Ecke Maria Tuschstraße/ Ecke Janis Joplin Promenade (U2-Station Seestadt, Auto im Umkreis des Seeparks). Nordic Walking Training: Jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.30 im Prater. Treffpunkt: Ernst Happel Stadion/Sektor C, 1020 Wien, Meiereistraße 7 (U2-Station Stadion, Auto: 3 Stunden gratis parken in Parkgarage Stadion Center). Einfach (bereits in Laufdress) hinkommen und mitmachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Trainingsprogramm beinhaltet einführende Theorie, allgemeines Aufwärmen sowie Techniktraining, gemeinsames laufen, bzw. Nordic Walken und Materialberatung.   Wir freuen uns auf die neue Laufsaison mit euch! 

Fotos von der Siegerehrung Cup

Liebe LäuferInnen, Liebe Nordic Walker Wir gratulieren allen zu den persönlichen sportlichen Erfolgen bei den Wienläuft Bewerben. Unter folgendem Link findet ihr die Fotos der Siegerehrung vom 23.11.2017 im Festsaal des Campus Brigittenau/Haus Panorama: https://flic.kr/s/aHsme2vKPR Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos! Euer Wienläuft Team

Ski-Tipp für die Weihnachtsferien und Wintermonate

Ski-Tipp für die Weihnachtsferien und Wintermonate!  Gratis – Tageskarte für Kinder am Niederalpl. Der Partner des ASKÖ WAT Wien, das Skigebiet Niederalpl, bietet in diesem Winter eine besonders familien-freundliche Aktion an. Wenn Eltern oder Großeltern.  Erwachsenen – Tageskarten (€ 32.-) kaufen, bekommen die Kinder der Familie (bis zum vollendeten 15. Lebensjahr)  eine Gratis - Tageskarte. Das gilt auch für Mehrtages- oder Saisonkarten. Am Niederalpl, ein kleines Familienskigebiet (11 km Piste und 4 Lifte) ist damit das Skifahren auch für Familien leistbar.                                                      Wir bitten euch diese Information an Eure Mitglieder weiterzuleiten. Alles weiter unter www.niederalpl.at Tel.: +43 (0) 3859/ 2127 office@niederalpl.at www.niederalpl.at



News


News - Mo Bros und Mo Sistas beim 3. Movemberlauf

Vergangenen Samstag schnürrten sich wieder alle die Laufschuhe für den Charityrun in Neu Marx. Gemeinsam wurde zugunsten der Movember Foundation - Austria und desen Initiative gelaufen und Nordic gewalkt. Die Initiative erinnert Männer, ihre männerspezifischen medizinischen Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen und

News - Siegerehrung

Liebe LäuferInnen, Liebe Nordic Walker! Wir gratulieren allen zu den persönlichen sportlichen Erfolgen bei den Wienläuft Bewerben. Die online verfügbare Endergebnisliste beinhaltet alle Klassen, die ausgezeichnet werden ! Es wurden wie im CUP Wienläuft Reglement festgelegt, die besten

News - Finale Grande

Rund 300 Teilnehmende kamen zum Finale Grande der Laufinititive Wienläuft. Bei überaus durchschnittlich warmen Herbsttemperaturen konnten die Kleinen und Großen in ihren Bewerben starten. Bezirksvorsteherin der Leopoldstadt, Ursula Lichtenegger, zählte mit den Knirpsen und Kindern den Countdown.

News - 2. SeniorInnen Nordic Walking Day

Der 2. SeniorInnen Nordic Walking Day für WienerInnen ab 60 Jahren findet am 26. September 2018 im Prater statt. Organisiert wird das Event von den Pensionistenklubs der Stadt Wien und dem Sportverein ASKÖ WAT WIEN.  Ein

News - Global 6K Walk & Run für Wasser

Die Kinderhilfsorganisation World Vision veranstaltet heuer das erste Mal in Österreich den Global 6K Walk & Run für Wasser. Gemeinsam werden 6 km für sauberes Wasser gelaufen. Der Hintergrund zu Global 6K: Täglich sterben weltweit